• Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

    Orgel

    Ein Kindheitstraum wird wahr

    Ich habe mir eine Orgel gebaut.
    Nicht irgendeine elektronische
    Heimorgel nach Bauplan. Eine
    Kirchenorgel, und eine große.
    Bei mir zuhause. OK nicht mit
    Pfeifen und aufwändiger Me-
    chanik, dafür mit viel Hirnschmalz,
    einiger Erfahrung in Elektronik,
    IT, Akkustikbau usw. Ich habe alles
    in diesem Projekt realisiert, was mit
    meiner Erfahrung auf diesen Gebieten
    machbar war. Und das Ergebnis
    übertrifft meine kühnsten Träume...

  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel
  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel
  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel
  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel
  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel
  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel
  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel
  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel
  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel
  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel
  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel
  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel
  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel
  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel
  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel
  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel
  • Achim_Schwenkel_Hauptwerk-Orgel

So schauts aus

Enthusiast in Eile 2020 Achim Schwenkel Orgelpartiitur Seite 01Notenauszug (45 Seiten) des obigen Stückes als PDF [ Download ]

Hier ein paar Bildimpressionen der Orgel und ihrer Entstehung

Rohbau
Manualaufbau von hinten
Midifizierung / Pedal

Im Dezember 2019 began ich mich wieder intensiver mit dem Thema "Orgel" zu befassen. In diesem Zusammenhang lernte ich die Software "Hauptwerk" kennen. Dieses hochentwickelte Computerprogramm dient dazu, virtuelle Pfeifenorgeln zum Erklingen zu bringen. Und das geht so:
Zuerst braucht man eine echte Orgel, viel Ahnung, sehr viel Equipement und noch viel (!) mehr Zeit. Dann nimmt man jeden Ton dieser Orgel, also jede Pfeife, jedes Schalt-, Wind- oder Bediengeräusch digital auf. In manchen Fällen mit unterschiedlichen Einstellungen für die Raumakkustik (Nachhall der echten Kirche...). Diese oft vielen Tausenden von Einzelaufnahmen werden dann zu einem sog. Sampleset zusammengefasst, sie bekommen eine geeignete Oberfläche zur Berdienung am Computer, der dann mittels der genannten Software beim Drücken einer Taste, eine oder auch viele der gesampelten Pfeifen erklingen lässt, ganz wie beim Original. Dazu muss man natürlich u.a. eine geeignete Tastatur an den Computer anschliessen... Das erstellen dieser Samplesets ist eine echte Herausforderung, der sich aber immer mehr Enthusiasten stellen. Geeignete Ausstattung vorausgesetzt ist das Resultat mächtig beeindruckend und sehr (!) nah am Original.

Nach ersten Versuchen in einer Testumgebung reifte bis Ende Dezember 2020 der Entschluss: Ich will eine solche Orgel haben. Meine Marktrecherche war jedoch sehr ernüchternd, was ich fand, war in Optik, Ausstattung und vor allem - Preis! nicht mein Geschmack. Das, was ich im Ideal wollte, hätte etwa 44.500 EUR gekostet. Ausserdem wollte ich selber ausprobieren, lernen, vielleicht auch ein paar verrückte Sachen mit einbauen, die es so nirgendwo gibt. Und das dann bitteschön auch bezahlen können. Der Plan: Ende 2020 ist das Ding fertig. Es wurde Ende Februar, 2020. Mit wachsender Begeisterung entwickelte sich das Projekt viel schneller als geahnt. Seither spiele ich jeden Tag, und das Grinsen in meinem Gesicht wird immer breiter...

Testinstallation

Bevor es ans Bauen ging, musste ich erst einmal Erfahrung mit Hard- und Software sammeln, um spätere Fehler zu minimieren.

Test und Feintuning der Manualanlage auf dem Prüfstand
Testaufbau III
Testaufbau II
Testaufbau I

Nach meinen Tests stellte sich die Frage, wie der spätere Spieltisch einmal aussehen sollte, entweder Klassisch, viel Holz, mechanische Bedienung und unsichtbare Elektronik, oder eher digital, puristisch. Mein Ergebnis spiegelt zu allererst das Bedürfnis, offen zu bleiben für Modifikationen. Einfachheit und optimale Bedienbarkeit komfortabel zu verbinden war das Ziel. Daher ist auch der Spieltisch kein schreinerisches Meisterwerk, sondern eine eher pragmatische, für Veränderungen offene Konstruktion, Dafür ist aber auch alles selbstgemacht. Mit einem 3D-CAD-Programm entworfen und in allen Details selbt gebaut, Spieltisch, Bank usw. Vielleicht wird es 2021 einen klassischen schweren Spieltisch aus Massivholz mit viel Mechanik und reduzierter sichtbarer Elektronik geben.

Spieltisch

4 Manuale (5 Oktaven / 61 Tasten)

Teilgewichtete KS-Tasten, Federgelagert. Die Manuale sind gem. BDO jeweils zum daru

nter liegenden um 2° geneigt.

Alternativ verbaue ich auch Tastaturen von UHT und Fatar

Vollpedal (31 Pedaltasten)

Habe ich gebraucht erworben, die doppelt geschweifte mechanische Pedalanlage wurde mit Reed-Kontakten ausgerüstet und für die Kommunikation mit einem Computer midifiziert (s. Fotos)

Touchscreens

Steuern die umfangreiche Software, die die gesampleten Originalorgeln zum klingen bringt. Kann auch als Setzer/Registerkontrolle eingesetzt werden.

Setzerboard
Aktiviert vorbelegte Registerkombinationen, steuert Crescendorolle, Lautstärke...
Digitale Notenanzeige
Ein Bildschirm zeigt  im extrembreit-Format die Noten an, umblättern erfolgt auf Knopf/Pedaldruck. Papiernoten können natürlich ebenfalls aufgestellt werde.
Beleuchtung

In die Tastenanlagen ist eine Unterleuchtung eingebaut, das Pedal wird ebenfalls erhellt, eine Ambient-Beleuchtung für den Hintergrund wurde auch realisiert. Die Orgel ist in einem völlig dunklen Raum ohne weitere Beleuchtung Spielbar. Der Spieltisch ist mit einer nach unten gerichteten LED Beleuchtung ausgestattet, die sowohl einzelne Farben, als auch verschiedene Wechselprogramme (alles dimmbar) per Fernbedienung darstellt. Nicht gerade klassisch, vielleicht für manchen kitschig, immerhin ungewöhnlich...

Haptisches Feedback

Aktuell zwei Resonanztreiber setzen die Spielanlage und die Orgelbank aktiv "in Bewegung": Die ansonsten nur über Lautsprecher ausgegebenen Schwingungssignale werden so auch spür- bzw.  fühlbar, das Spielgefühl entspricht dadurch sehr genau dem kraftvollen Empfinden an einer großen mechanischen Kirchenorgel.

Soundsystem

Hauptlautsprecher - Reckhorn S-300

Patentierte High-End-Koaxiallautsprecher, machen mit aktiver Weiche ein kaum zu übertreffendes räumliches Bild (gerade auch im Stereo-Hifi-Betrieb). Für eine solche Orgel vielleicht nicht unbedingt erforderlich, aber wenns doch geht...

S 300

Als Kabel kommt ein geflochtenes Spezialkabel (Reckhorn) zum Einsatz.

Surroundlautsprecher
Derzeit sind noch vier Satelitlautsprecher der Fa. Canton im Einsatz, diese werden mittelfristig weiteren Reckhorn Lautsprechern weichen.
Tieftonsystem (Subwoofer) - Reckhorn H-100

H 100

Dieses Eckhorn ist keine Dröhnkiste, sondern produziert einen sehr präzisen TGiefstbass, der locker auch bis in die für eine Orgel erforderlichen Bereiche unter 30Hz spielt. Es ist erstaunlich was in einer Wohnung so alles mitswingt...

Digitale Frequenzweiche - Reckhorn DSP-6

Die Laufzeitunterschiede von Hoch- und Bassmitteltöner sind aktiv (digital) korrigiert, die aktive Frequenzweiche übernimmt zusätzlich die Frequenzaufteilung.

DSP 6

Verstärker (Diverse)

Ein Spitzenklasse NAD 7.1 Surroundverstärker wird digitaloptisch angesteuert und übernimmt die Kanalverteilung. Derzeit neun Endstufen zeichnen für die Signalverstärkung verantwortlich (NAD, Reckhorn A-2.1 / DSP-6)

Kopfhörer

Funktioniert seh gut, vor allem wenn das Haptische Feedback anbleibt. Volles Gefühl, ohne Stress mit Lebenspartner oder Nachbarn (gerade für Nachtspieler...) Aktuell setze ich einen AKG Kopfhörer ein.

Hard & Software

Computersystem - Eigenbau

Zum Einsatz kommt ein schneller AMD-Ryzen 8-Kernprozessor, MSI-Mainboard mit (noch) 32 GB-RAM, SSD-Festplatten für System und Daten, Standardgrafikkarte, Soundkarte Soundblaster-Z (Toslink!). Es läuft Windows 10/64.

Software

Neben dem Betriebssystem ist als wichtigste Software "Hauptwerk V"

MIL 063 HW V Box design 2019 SMALL e15750795599701

installiert, alternativ ist auch Grandorgue im Einsatz. Programme für Digitalnoten, Browser usw kommen hinzu.

Samplesets
  • Friesach
  • Friesach-Extended
  • Strassburg
  • Führer-Riddagshausen
  • Cracov
  • Szczecinek
  • Skrzatusz
  • & ca. 20 weitere, die ich aber seltener nutze

Du willst das auch?

Ich helfe gern...
Ich lasse gern andere an meiner Erfahrung teilhaben, habe selber auch von vielen Tips profitiert. Ansonsten wäre ich jetzt nicht im Besitz einer solchen Anlage, die am Markt schnell fünfstellige Summen kostet.

Ich baue auch im Auftrag individuelle Lösungen, kleinere für zuhause, aber auch Orgeln für den Einsatz in der Kirche oder im Saal. Einfach mal anfragen...

Warum ausgerechnet Orgel???

Schon in der Grundschule stand im Klassenzimmer ein altes Klavier, das war immer abgeschlossen und angeblich gab es keinen Schlüssel. Irgendwann habe ich es dann aufgeklappt, es war also irgendwie nicht mehr abgeschlossen... Ich hab mich davor gesetzt und irgendwie wussten meine Hände, wie das so geht mit einem Klavier und ich habe irgendetwas gespielt. Ich kanns nicht erklären es war einfach so.
Nicht viel später hörte ich zum ersten Mal bewusst eine Kirchenorgel und das hat irgendwas in meinem Inneren berührt. Ich bin dann nach einem Gottesdienst auf die Orgel meiner Gemeinde geklettert, hab sie irgendwie zum Laufen gebracht und dann alle Stücke aus dem Gottesdienst nachgespielt, beidhändig. Ich fand das ganz normal, andere eher nicht. Der Organist war not amused, ich bekam Orgelverbot und durfte später dann immerhin mal das alte Harmonium bespielen. Aber der Reiz blieb.
Nun ist mein Vater Kunsthistoriker, was zum Besuch unzähliger Burgen, Schlösser, Klöster und Kirchen führte. Da gab es auch Orgeln, und die waren nicht immer unzugänglich. Und so spielte ich immer wieder auf den Orgeln, während mein Vater seine Fotos machte.

Einige wenige Fotos aus dieser Zeit existieren:

Amelungsborn Orgel, Gesamtansicht
Orgel Trebgast
Orgel Trebgast

Irgendein Erwachsener überzeugte meine Eltern, dass ich unbedingt Klavierunterricht nehmen müsse, dieser erfolgte nach klassischer Musikpädagogik und hat mir die Freude am Musizieren gründlich verdorben, für viele Jahre, und gebracht hat er mir nichts. Jahrzehnte später habe ich mir dann ein sehr gutes Digitalpiano gekauft, und damit zu meiner alten Sehnsucht zurückgefunden. Und jetzt habe ich meine eigene Orgel 24/7/365. Meine ganz persönliche Wellnessoase...

Orgel

Ein Kindheitstraum wird wahr

Das Ziel:

(M)eine Orgel bauen:

  • min. 3 Manuale
  • audiophiler Klang
  • möglichst realistisches Spielgefühl
  • "offene" Architektur
  • möglichst viel selber machen
  • viel lernen
  • noch mehr Freude haben

© 2010 - 2020 by Achim Schwenkel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.